Fotofestival horizonte zingst

zingst horizonte

Strand-Installation „Urkraft des Meeres“ von Ray Collins in Zingst.

Das Umweltfotofestival „horizonte zingst“ hat viel mit Natur, Kultur, Fotografie und Begegnung zu tun. Auch diesmal zog die Veranstaltung vom 26.5. bis 3.6.2018 tausende Besucher und Fotografen an. Bereits das Max Hünten Haus, wo alle Jahre wieder das Herz der Fotografie schlägt, machte das Malen mit dem Licht erlebbar. Großen Zuspruch fand die Service-Aktion „Leihen, Testen oder Kaufen“ rund um Kameras und Equipment. Auch das bunte Programm, wie z.B. Ausstellungen, Fotoseminare, der Fotomarkt, Multivisionsshows, Strandsammelaktionen und Zingst-Exkursionen, zeichnete das außergewöhnliche Umweltfotofestival aus. 

Home | Blog | Kontakt | Impressum © Roland Hartig